Vortrag mit Bernhard Graf zu Napoleons Erben Teil II: 5 Herzen

Münchner Volkshochschule Einsteinstr. 28, München

Ohne die Hochzeit (1806) von Auguste Amalie Prinzessin von Bayern mit Eugène de Beauharnais, dem Vizekönig von Italien und Stief- und Adoptivsohn Kaiser Napoleons, wäre das Königreich Bayern nicht denkbar gewesen. Mit ihnen entwickelte sich das Münchner Leuchtenberg-Palais zu einer Heimat für Kunst, Theater und Literatur. Sämtliche Kinder erbten das künstlerische Talent ihrer Wittelsbacher Mutter. [...]

9€

Lyriklesung »Lichtgesang« mit Ludwig Steinherr

Abgussmuseum München Katharina-von-Bora-Straße 10, München

Mit der Lesung LICHTGESANG des renommierten Münchner Dichters Ludwig Steinherr, der den Sonnengesang des Echnaton in moderner Weise überschreibt, nimmt das Museum für Abgüsse Klassischer Bildwerke den Veranstaltungsbetreib wieder auf. Gemeinsam mit der Schauspielerin Franziska Ball trägt er das Gedicht in einer szenischen Lesung mit wechselnden Rollen vor. Die junge Komponistin Teresa Henselmann vertieft den [...]

15€

natur. religion – Konzert und Buchpräsentation

Einstein Kultur Einsteinstraße 42, München

Die Themen „Natur“ und „Religion“ sind wiederkehrende Sujets in den Chorwerken des Komponisten Rudi Spring. Aus Anlass seines 60. Geburtstags im März 2022 stehen zwei seiner Kompositionen sowie drei Bearbeitungen im Mittelpunkt des Konzerts. Das junge Ensemble concetto:x unter der Leitung von Johannes Schachtner hat sich für das Programm Werkpaare gesucht, die jeweils geistliche und [...]

15€

Lesung »Napoleons Erben« auf Schloss Ismaning

Schlossmuseum Ismaning Hainhalle Schloßstraße 3a, Ismaning

Schloss Ismaning als Witwensitz der Leuchtenberger Stammmutter Auguste Amalie bietet einen besonders passenden Hintergrund, um hier Bernhard Grafs neues Buch »Napoleons Erben. Die Herzöge von Leuchtenberg« zu präsentieren. Autorenlesung

Vorpremiere »Ein Zeltdach für München und die Welt«

Olympiaturm München Spiridon-Louis-Ring 7, München

Der Architekt Fritz Auer gibt exklusiv einen Einblick in seine Anfang Mai erscheinenden Erinnerungen »Ein Zeltdach für München und die Welt«. Fritz Auer war als einer der ›Olympiaarchitekten‹ im Architekturbüro Behnisch & Partner wesentlich mitverantwortlich für den Entwurf und die Planung des Münchner Olympiaparks mit seinen Hauptsportstätten für die XX. Olympischen Spiele. Nun gibt der [...]

20€

Premiere: Szenische Lesung von »Der Bierkönig von München« mit Autorin Elisabeth Schinagl und Heinrich Gartmair

Kim Kino im Einstein Einsteinstr. 42, München

März 1914. An seinem 60. Geburtstag lässt der Münchner Brauereibesitzer Josef Schülein Stationen seines bewegten Lebens Revue passieren. Aus einfachen Verhältnissen stammend hat er es zu einem der erfolgreichsten Unternehmer der Stadt gebracht. Mit seinen Brauereien, Bierkellern und Gaststätten prägte Josef Schülein über Jahrzehnte Münchens Ruf als Stadt des Biers, denn nicht umsonst trug er [...]

7€

Lesung mit Ludwig Steinherr auf dem Olympiaturm

Olympiaturm München Spiridon-Louis-Ring 7, München

Sie haben unseren Autor Ludwig Steinherr bislang noch nicht auf dem Olympiaturm erlebt? Dann haben Sie am 3. Mai, um 18.45 Uhr, nun die Gelegenheit. Freuen Sie sich auf einen lyrisch-erzählerischen Abend. Ludwig Steinherr liest aus seinem Gedichtband »Zur Geburt einer Ming-Vase« sowie aus seiner brandneuen Novelle »Verona kopfüber«. Lehnen Sie sich entspannt zurück und folgen [...]

20€

Ein »ausgesprochen bayerischer« Abend mit Norbert Göttler und dem Duo Du&I

Olympiaturm München Spiridon-Louis-Ring 7, München

Ein Abend mit Momentaufnahmen bayerischer Lebensart aus den 1950er-Jahren von Paul Ernst Rattelmüller auf dem Olympiaturm München.Wissen Sie, was man beim »Rossboinklaum« macht oder was ein »Britschhaferl« ist? Diese und nochviele weitere Mundartbegriffe hebt Bezirksheimatpfleger Norbert Göttler aus dem reichen Schatz des bairischen Dialekts. Gezeigt wird, was damals wie heute so »ausgesprochen bayerisch« ist. Das [...]

26€

Sonntags-Matinee zu Olaf Gulbransson

Olaf Gulbransson Museum, Tegernsee Kurgarten 5, Tegernsee

Autor Gerd Holzheimer präsentiert seine neue Olaf Gulbransson Biographie. Der geniale Zeichner Olaf Gulbransson, der maßgeblich das Bild der Satirezeitschrift Simplicissimus geprägt hat, ist ein Zeitgenosse, der uns zeigt, wie man bald starrköpfig eigensinnig, bald meditativgelassen durch Widrigkeiten des Seins kommt, und dabei auch noch lachen kann. Darüber hinaus ist dieses Buch ein Lese-Vergnügen und [...]

Autorenlesung mit Ernst Piper

Seidlvilla Nikolaiplatz 1b, München

Der Historiker Ernst Piper, der lange Jahre auch als Verleger gearbeitet hat, legt eine Summe seiner lebenslangen Beschäftigung mit dem Nationalsozialismus vor. Die Spanne reicht von Beiträgen zu ideologischen Vorläufern wie Paul de Lagarde und Oswald Spengler über den nationalsozialistischen Chefideologen Alfred Rosenberg bis hin zu Fragen der Vergangenheitspolitik und der Erinnerungskultur nach 1945. Im [...]

10€