Einzelnes Ergebnis wird angezeigt

Nach Stationen als Managerin beim japanischen Konzern Brother und General Manager beim amerikanischen Softwareunternehmen Microdynamics machte sich Monika Scheddin 1994 selbstständig. Sie gründete eine Akademie und einen Business Club. Zusammen mit der PR-Expertin Christiane Wolff moderiert sie den Gute-Leute-Mittagstisch. Sie berät Firmen im Aufbau von Business-Netzwerken, gibt Seminare und hält Vorträge zum Thema Networking. Gerade schreibt sie an ihrem dritten Buch und ist immer für Überraschungen gut.