16,90 

Bayrische Sagen ausm Wirtshaus

Mit Zeichnungen von Bernd Wiedemann

KARL-HEINZ HUMMEL hat alte Sagen und Erzählungen rund um das bayrische Wirtshaus gesammelt, nacherzählt und neue Geschichten dazu erfunden. Dabei halfen ihm beredte Informanten aus der Sagenwelt: das Grandlmandl und sein Grandlweiberl. Diesen beiden liebenswerten »Wirtschaftsreisenden« ist er in einem Geistergasthaus in den Isarauen begegnet und sie haben ihm dort in einer Novembernacht am warmen Herdfeuer des Grandlofens wundersame Wirtshaussagen erzählt …
Das von Bernd Wiedemann kraftvoll illustrierte Buch ist in unverwechselbarem bairischen Idiom geschrieben. Die Erzählungen wurden auf alten Handelswegen über die Alpen getragen und folgen flussabwärts die Donau hinunter bis nach Siebenbürgen. Dem Autor gelingt ein Stück »Bavarian fantasy«, voller Lust am Erzählen, mit mystischem Zauber, bissigem Witz, deftigen Schilderungen und großer Liebe zum Lebensgefühl »Wirtshaus«.

Dieser Titel erscheint im April 2019!

Dieses Buch erscheint am 25. April 2019.

ISBN: 978-3-96233-103-0 Kategorien: ,

Beschreibung

KARL-HEINZ HUMMEL hat alte Sagen und Erzählungen rund um das bayrische Wirtshaus gesammelt, nacherzählt und neue Geschichten dazu erfunden. Dabei halfen ihm beredte Informanten aus der Sagenwelt: das Grandlmandl und sein Grandlweiberl. Diesen beiden liebenswerten »Wirtschaftsreisenden« ist er in einem Geistergasthaus in den Isarauen begegnet und sie haben ihm dort in einer Novembernacht am warmen Herdfeuer des Grandlofens wundersame Wirtshaussagen erzählt …
Das von Bernd Wiedemann kraftvoll illustrierte Buch ist in unverwechselbarem bairischen Idiom geschrieben. Die Erzählungen wurden auf alten Handelswegen über die Alpen getragen und folgen flussabwärts die Donau hinunter bis nach Siebenbürgen. Dem Autor gelingt ein Stück »Bavarian fantasy«, voller Lust am Erzählen, mit mystischem Zauber, bissigem Witz, deftigen Schilderungen und großer Liebe zum Lebensgefühl »Wirtshaus«.

Dieser Titel erscheint im April 2019!

Produktdetails

  • Einband : Paperback
  • Seiten : 144

Über den Autor

Hummel, Karl-Heinz

KARL-HEINZ HUMMEL schreibt seit Jahrzehnten Lieder und Kabaretttexte (für Kabarest und Simone Solga), Libretti (Opernfassung »Der Brandner Kaspar« und »Der Kaiser im Rottal«), Bücher und Geschichten. 2018 wurde er mit dem Ernst-Hoferichter-Preis ausgezeichnet.