42,00 

Beschreibung der Haupt- und Residenzstadt München im gegenwärtigen Zustande

Reprint der Erstausgabe von 1782

Mit dem geistlichen Professor Lorenz Westenrieder widmet sich einer der bedeutendsten bayerischen Geschichtsschreiber der Beschreibung der Stadt München. Dabei beschränkt sich der Wissenschaftler keineswegs auf die bloße Wiedergabe äußerlicher Gegebenheiten, sondern zeichnet ein umfassendes Bild der Gesellschaft seiner Zeit, bei dem auch das Alltagsleben nicht vernachlässigt wird. In der Hoffnung, der Leser möge sich durch sein Werk dazu angehalten fühlen, Missstände zu verbessern und bestehendes Gutes zu erhalten, beleuchtet der Autor jeden Aspekt des »Zustandes«, in dem sich die Stadt 1782 befindet.

In der edition monacensia reprint erscheinen WerkeMünchner Autorinnen und Autoren des 19. und 20.Jahrhunderts, deren literarische Arbeiten von derMonacensia – Literaturarchiv und Bibliothek betreutwerden und heute vergriffen sind.

ISBN: 978-3-86906-338-6 Kategorien: ,

Beschreibung

Mit dem geistlichen Professor Lorenz Westenrieder widmet sich einer der bedeutendsten bayerischen Geschichtsschreiber der Beschreibung der Stadt München. Dabei beschränkt sich der Wissenschaftler keineswegs auf die bloße Wiedergabe äußerlicher Gegebenheiten, sondern zeichnet ein umfassendes Bild der Gesellschaft seiner Zeit, bei dem auch das Alltagsleben nicht vernachlässigt wird. In der Hoffnung, der Leser möge sich durch sein Werk dazu angehalten fühlen, Missstände zu verbessern und bestehendes Gutes zu erhalten, beleuchtet der Autor jeden Aspekt des »Zustandes«, in dem sich die Stadt 1782 befindet.

Produktdetails

  • Einband : Paperback
  • Seiten : 460

Über den Autor