Blenheims Fieber

Die seltsamen Fieberwahrnehmungen des Martin Johann Blenheim

von Zimmermann, Anton

14,90 

Der Bankangestellte Martin Johann Blenheim leidet an einer seltenen rheumatischen Erkrankung mit heftigen Schmerzanfällen. Er wird in das sogenannte Heilfieber versetzt, einen anhaltenden Zustand erhöhter Körpertemperatur. Die im Status febrilis vielfach gesteigerte Sensibilität ermöglicht ihm tiefe Einsichten und ungeahnte Wahrnehmungen. Eine großartige Parabel zu Schuld und Verantwortung, Raum und Zeit.

Blenheims Fieber

14,90 

ISBN 3-935284-98-5 Kategorien: , Herausgeber: Allitera Seiten: 248 Einband: Paperback