7,90 

Buch Augen Blicke

Die Gewinnertexte 2016

Achtung! Dieser Titel ist auch als E-Book erhältlich

»Bücher lesen heißt wandern gehen in ferne Welten, aus den Stuben über die Sterne.« Jean Paul

Damit hatte die Jury des Kürzest-Geschichten-Wettbewerbs »Buch Augen Blicke« nicht gerechnet: Nach dem Start trafen in kurzer Zeit über hundert Geschichten ein: leidenschaftliche, leise und fröhliche Liebeserklärungen an das Buch, seine Leserinnen und Leser, an Buchhandlungen und Bibliothekare. Rasante, nachdenkliche oder skurrile Geschichten, in denen das Buch eine entscheidende Rolle spielt.
Die zwanzig Gewinntertexte werden bei dem einen oder anderen Erinnerungen an eigene Erlebnisse in einer Buchhandlung wecken – oder die Lust, wieder einmal ein Buch in die Hand zu nehmen, denn: Lesen heißt durch fremde Hand träumen.

Dieses Buch versammelt die zwanzig Gewinnertexte des Kürzest-Geschichten-Wettbewerbs »Buch Augen Blicke«.

ISBN: 978-3-86906-894-7 Kategorien: ,

Beschreibung

Achtung! Dieser Titel ist auch als E-Book erhältlich

»Bücher lesen heißt wandern gehen in ferne Welten, aus den Stuben über die Sterne.« Jean Paul

Damit hatte die Jury des Kürzest-Geschichten-Wettbewerbs »Buch Augen Blicke« nicht gerechnet: Nach dem Start trafen in kurzer Zeit über hundert Geschichten ein: leidenschaftliche, leise und fröhliche Liebeserklärungen an das Buch, seine Leserinnen und Leser, an Buchhandlungen und Bibliothekare. Rasante, nachdenkliche oder skurrile Geschichten, in denen das Buch eine entscheidende Rolle spielt.
Die zwanzig Gewinntertexte werden bei dem einen oder anderen Erinnerungen an eigene Erlebnisse in einer Buchhandlung wecken – oder die Lust, wieder einmal ein Buch in die Hand zu nehmen, denn: Lesen heißt durch fremde Hand träumen.

Produktdetails

  • Einband : Paperback
  • Seiten : 80

Über den Autor