16,80 

Der Miesbach-Reiseführer

Genuss, Geschichte und Geschichten. Miesbach, Hausham, Warngau, Valley, Weyarn, Irschenberg

In Miesbach ist der Himmel noch weiß-blau, die Welt wohlgeordnet und die echten bayerischen Kühe sind hier daheim! G’standene Mannsbilder und blitzsaubere Weiberleut gibt es, aber auch die »Haberer«, die der Obrigkeit schon mal einen Schreck einjagen. Das Umland von Miesbach lädt ein zu Radtouren, »Kultouren« und Genussfahrten. Weyarn, Valley, Irschenberg, Warngau und Hausham bieten große Klostergeschichte, wahlweise geistvolle Destilleriedestinationen, Bergbaumuseen und Kaffeeröstereien. Sonja Still hat als kundige Einheimische auch Handwerker, Theater­macher oder Musiker aufgespürt und porträtiert.
Eine Reise nach Miesbach kann alles sein: kulinarische Entdeckungsfahrt, sportlicher Radltrip, kultureller Spaziergang oder ruhige Auszeit in einmalig schöner Natur.

 

Ein stilvoller Reisebegleiter im praktischen Taschenformat

ISBN: 978-3-96233-019-4 Kategorien: , , Schlüsselworte: , ,

Beschreibung

In Miesbach ist der Himmel noch weiß-blau, die Welt wohlgeordnet und die echten bayerischen Kühe sind hier daheim! G’standene Mannsbilder und blitzsaubere Weiberleut gibt es, aber auch die »Haberer«, die der Obrigkeit schon mal einen Schreck einjagen. Das Umland von Miesbach lädt ein zu Radtouren, »Kultouren« und Genussfahrten. Weyarn, Valley, Irschenberg, Warngau und Hausham bieten große Klostergeschichte, wahlweise geistvolle Destilleriedestinationen, Bergbaumuseen und Kaffeeröstereien. Sonja Still hat als kundige Einheimische auch Handwerker, Theater­macher oder Musiker aufgespürt und porträtiert.
Eine Reise nach Miesbach kann alles sein: kulinarische Entdeckungsfahrt, sportlicher Radltrip, kultureller Spaziergang oder ruhige Auszeit in einmalig schöner Natur.

 

Zusätzliche Information

Das Gelbe Blatt

»Nicht nur Gäste finden in dem Werk viele Tipps und Informationen, auch für Einheimische bietet es sicher so manch Unbekanntes« 28.03.2018

Bayern im Buch

»Allen Büchereien in Oberbayern sehr zu empfehlen.« Hannes S. Macher, 1/2018

Produktdetails

  • Einband : Klappenbroschur
  • Seiten : 204

Über den Autor

Still, Sonja

Sonja Still, Journalistin, Buchautorin und Filmemacherin, ist in München und am Tegernsee aufgewachsen. Sie hat Germanistik und Linguistik in Münster studiert. Nach dem Volontariat ging sie die ersten Schritte im Beruf beim WDR, heute arbeitet sie als freie Autorin für Fernsehen und Zeitschriften (u. a. Landlust). Tourismus und Reise sind ihre Schwerpunkte, Heimat und Tradition in Bayern ergänzen den Fokus. Im Kulturjahr Ruhrgebiet 2010 erhielt sie in Zusammenarbeit mit dem LWL-Museum Zeche Zollern in Dortmund den Grimmepott des Grimme-Instituts für ein crossmediales Projekt zum Thema »Heimat«. Bei Allitera sind von ihr bereits zwei Reiseführer erschienen. Der Tegernsee-Reiseführer und der Miesbach-Reiseführer, beide erzählen über die Region, in der die Autorin daheim ist, von Geschichte und Geschichten.

 

Foto (c) Mathias Leidgschwendner