5,99 

Kurzer Abgang

Dieses Buch ist nur als E-Book erhältlich. Wenn Sie diese E-Book bestellen möchten, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Das E-Book wird Ihnen dann per Mail zugesandt!

Zurück aus Chicago erfährt ein Journalist, dass eine Frau ermordet aufgefunden wurde: Es ist die junge Fotografin, mit der er vor langer Zeit ein Wochenende verbracht hat. Dass sie kurz vor der Bluttat vergeblich seine Telefonnummer gewählt hat, wird für ihn zur Obsession. Er versucht sich in die Rolle des Opfers zu versetzen und verliert sich dabei – besessen vom Gedanken, den Atem des Mörders zu spüren – zusehends in Phantasien und im Whisky. Bis er in die Rolle des Täters schlüpft.

Zurück aus Chicago erfährt ein Journalist, dass eine Frau ermordet aufgefunden wurde: Es ist die junge Fotografin, mit der er vor langer Zeit ein Wochenende verbracht hat. Dass sie kurz vor der Bluttat vergeblich seine Telefonnummer gewählt hat, wird für ihn zur Obsession.

ISBN: 978-3-86906-512-0 Kategorie:

Beschreibung

Dieses Buch ist nur als E-Book erhältlich. Wenn Sie diese E-Book bestellen möchten, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Das E-Book wird Ihnen dann per Mail zugesandt!

Zurück aus Chicago erfährt ein Journalist, dass eine Frau ermordet aufgefunden wurde: Es ist die junge Fotografin, mit der er vor langer Zeit ein Wochenende verbracht hat. Dass sie kurz vor der Bluttat vergeblich seine Telefonnummer gewählt hat, wird für ihn zur Obsession. Er versucht sich in die Rolle des Opfers zu versetzen und verliert sich dabei – besessen vom Gedanken, den Atem des Mörders zu spüren – zusehends in Phantasien und im Whisky. Bis er in die Rolle des Täters schlüpft.

Zusätzliche Information

Seiten

150

Produktdetails

  • Einband : null
  • Seiten : 150

Über den Autor