10,00 

Lieder von derselben Erde

Songs from the Same Earth. Aus dem Englischen von Ludwig Steinherr

»Wahrscheinlich die reichste, verführerischste und zugleich rigoroseste Imagination, die in der englischen Dichtung heute am Werk ist.« (John Burnside, The Guardian)

David Harsent zählt zu den angesehensten Dichtern in Großbritannien. Seine Werke haben viele Preise und Auszeichnungen erhalten – darunter den T. S. Eliot Prize. Er hat zahlreiche Opernlibretti verfasst, die weltweit aufgeführt wurden.
»Songs from the Same Earth« ist ein Gedichtzyklus über eine Frau in einer Krise – am Rande des Zusammenbruchs. In blitzlichtartigen Episoden erleben wir die unsichere und bedrohliche Welt, die sie bewohnt.
David Harsent schrieb dieses Werk als Auftragsarbeit – zur Feier des hundertsten Geburtstages von Benjamin Britten und des zweihundertjährigen Jubiläums der Royal Philharmonic Society. Der Komponist Harrison Birtwistle vertonte die Gedichte.
Dies ist David Harsents erstes Buch in deutscher Übersetzung.

Gedichtband des englischen Lyrikers David Harsent, ins Deutsche übersetzt von Ludwig Steinherr

ISBN: 978-3-96233-148-1 Kategorie:

Beschreibung

»Wahrscheinlich die reichste, verführerischste und zugleich rigoroseste Imagination, die in der englischen Dichtung heute am Werk ist.« (John Burnside, The Guardian)

David Harsent zählt zu den angesehensten Dichtern in Großbritannien. Seine Werke haben viele Preise und Auszeichnungen erhalten – darunter den T. S. Eliot Prize. Er hat zahlreiche Opernlibretti verfasst, die weltweit aufgeführt wurden.
»Songs from the Same Earth« ist ein Gedichtzyklus über eine Frau in einer Krise – am Rande des Zusammenbruchs. In blitzlichtartigen Episoden erleben wir die unsichere und bedrohliche Welt, die sie bewohnt.
David Harsent schrieb dieses Werk als Auftragsarbeit – zur Feier des hundertsten Geburtstages von Benjamin Britten und des zweihundertjährigen Jubiläums der Royal Philharmonic Society. Der Komponist Harrison Birtwistle vertonte die Gedichte.
Dies ist David Harsents erstes Buch in deutscher Übersetzung.

Produktdetails

  • Einband : Paperback
  • Seiten : 44

Über den Autor

Author

David Harsent, geboren 1942, lebt in London. Er hat elf Gedichtbände veröffentlicht, die zahlreiche Preise und Auszeichnungen gewannen, darunter zwei Stipendien des Arts Council, den Society of Authors Award, den Geoffrey Faber Memorial Award und einen Cholmondeley Award. Legion erhielt den Forward Prize als bester Gedichtband 2005; Night (2011) stand dreimal auf der Shortlist im UK und gewann den Griffin International Poetry Prize. Seine jüngste Gedichtsammlung Fire Songs wurde 2014 mit dem T. S. Eliot Prize ausgezeichnet.