fbpx

14,00 

Musenkuss

Die CD »Musenkuss« beinhaltet selbstironische, humorvolle Chansons, aber auch besinnliche, poetische Lieder in einer Mischung aus Folkrock, Blues und Hardrock.
In den Texten verwendet Michael Vogtmann Gedichte aus seinem Mallorca-Lyrikband »Zikaden nehmen hitzefrei« (2012) mit Fotos, die seine Frau Brigitta Nottebohm gemacht hat. Sie hat auch Cover und Layout der CD entworfen.
Die ungewöhnlichen, persönlichen Texte bestehen aus hintersinnigen Wortspielen von großem Witz. In diesem Stelldichein mit der Muse beschreibt Vogtmann seine Begegnungen mit dem Leben auf Mallorca, mit seiner Frau, mit der Musik und mit dem Theater. Auch beim Komponieren der Lieder war diese Muse anwesend. Dann hat sich ein Dritter hinzugesellt, HORST LUKSCH. Durch seine handfesten und überraschenden Arrangements und Co-Kompositionen gibt er der MUSIK und den Texten den Glanz, den letzten Schliff.
MUSENKUSS: ein ungewöhnliches Kleinod, das den Hörer schmunzelnd, nachdenklich heiter und verwandelt zurücklässt.

ISBN: 978-3-86906-679-0 Kategorie:

Beschreibung

Die CD »Musenkuss« beinhaltet selbstironische, humorvolle Chansons, aber auch besinnliche, poetische Lieder in einer Mischung aus Folkrock, Blues und Hardrock.
In den Texten verwendet Michael Vogtmann Gedichte aus seinem Mallorca-Lyrikband »Zikaden nehmen hitzefrei« (2012) mit Fotos, die seine Frau Brigitta Nottebohm gemacht hat. Sie hat auch Cover und Layout der CD entworfen.
Die ungewöhnlichen, persönlichen Texte bestehen aus hintersinnigen Wortspielen von großem Witz. In diesem Stelldichein mit der Muse beschreibt Vogtmann seine Begegnungen mit dem Leben auf Mallorca, mit seiner Frau, mit der Musik und mit dem Theater. Auch beim Komponieren der Lieder war diese Muse anwesend. Dann hat sich ein Dritter hinzugesellt, HORST LUKSCH. Durch seine handfesten und überraschenden Arrangements und Co-Kompositionen gibt er der MUSIK und den Texten den Glanz, den letzten Schliff.
MUSENKUSS: ein ungewöhnliches Kleinod, das den Hörer schmunzelnd, nachdenklich heiter und verwandelt zurücklässt.

Zusätzliche Information

Seiten

1

Produktdetails

Über den Autor

Vogtmann, Michael

Michael Vogtmann, geboren 1952 in Straubing und aufgewachsen bei Würzburg, absolvierte eine Schauspielausbildung an der Falckenbergschule in München. Er hat Engagements an zahlreichen Theatern und Schauspielhäusern. Außerdem wirkt er in vielen Fernsehsendungen und -serien mit (u. a. »Der Bulle von Tölz«, »Polizeiruf 110«). Er lebt und arbeitet als freier Schauspieler, Regisseur und Autor in München und auf Mallorca.