fbpx

6,90 

Oma und ich

Julia geht am Zaun entlang. Die Schultasche auf dem
Rücken. Simon neben sich. So ist das jeden Mittag. An der großen Linde im Hof vorbei –und schon sieht sie das Küchenfenster. Aber Moment mal, da fehlt wer. Oma fehlt am Küchenfenster. Das gibt’s doch nicht! Wo steckt Oma denn?

Eine warme, zärtliche Geschichte von der Liebe
zwischen Oma und Enkelin, eine Geschichte vom
Abschiednehmen – ausgezeichnet mit dem
Deutschen Jugendliteraturpreis.

ISBN: 978-3-86906-582-3 Kategorie:

Beschreibung

Julia geht am Zaun entlang. Die Schultasche auf dem
Rücken. Simon neben sich. So ist das jeden Mittag. An der großen Linde im Hof vorbei –und schon sieht sie das Küchenfenster. Aber Moment mal, da fehlt wer. Oma fehlt am Küchenfenster. Das gibt’s doch nicht! Wo steckt Oma denn?

Zusätzliche Information

Seiten

84

Produktdetails

Über den Autor

Bröger, Achim

Achim Bröger ist 1944 in Erlangen geboren und arbeitete einige Jahre teilzeitbeschäftigt in einem Verlag. Seit 1980 ist er freiberuflicher Schriftsteller. Seine Geschichten können witzig, fantasievoll und spannend sein. Er schreibt auch Alltagsgeschichten und Sachbücher, außerdem Hörspiele, Theaterstücke und Drehbücher für Fernsehfilme. Seine Bücher wurden in 28 Sprachen übersetzt und bekamen etliche Auszeichnungen, u. a. den Deutschen Jugendliteraturpreis. Er lebt mit seiner Frau und zwei Border Collies in Sereetz, zwischen Lübeck und der Ostsee. Mehr Informationen unter www.achim-broeger.de