14,90 

Paul fliegt in den Urlaub

Paul fliegt in den Urlaub

Endlich! Paul Piepmatz fliegt gemeinsam mit seiner Familie in den Süden, um Urlaub zu machen – dorthin, wo es wärmer ist. Je weiter seine Flügel ihn tragen, desto mehr unterscheiden sich die Tiere, die er trifft, von denen aus seiner Heimat. Auf der Reise treffen er und seine Familie alle möglichen Arten von Tieren. Trotz aller Unterschiede wird Paul während seiner Reise allerdings bewusst, dass sie eines gemeinsam haben: die Sprache der Freundlichkeit, Dankbarkeit und des Humors. Denn die ist auf der ganzen Welt dieselbe.

Ein warmherziges Buch über Menschlichkeit und gegenseitige Verständigung, das Lust macht zum Erzählen und Erforschen. Dabei widmen sich die Texte Etappe für Etappe jeweils einer Wesensart. In den Begegnungen mit zahlreichen unterschiedlichen Tieren lernt Familie Piepmatz Humor, Ehrlichkeit, Ehrgeiz oder Dankbarkeit kennen. Mitgewirkt bei dem Buch haben zahlreiche Schauspieler und Moderatoren, wie Ursula Heller, Martin Rassau oder Christoph Deumling. Mit den kurzen, gut verständlichen Geschichten und den farbigen und verspielten Illustrationen eignet sich »Paul fliegt in den Urlaub« perfekt zum gemeinsamen Lesen und Entdecken.

Mit Texten von:
Martin Rassau (Kabarettist)
Andrea Lauterbach (»Wir in Bayern«)
Stefan Scheider (»Rundschau«)
Tilmann Schöberl (Radio- und Fernsehmoderator)
Christoph Deumling (Radio- und Fernsehmoderator)
Michael Sporer (Radio- und Fernsehmoderator)
Ursula Heller (Fernsehmoderatorin)
Volker Heißmann (Schauspieler und Moderator)
Silke Popp (Schauspielerin, »Dahoam is dahoam«)
Heidrun Gärtner (Schauspielerin, »Dahoam is dahoam«)

Mit dem Kauf des Buches unterstützen Sie die Aktion Sternstunden des Bayerischen Rundfunks.

 

 

 

 

 

 

Weitere Kinderbücher finden Sie hier!

Karitatives Kinderbuch zugunsten von »Sternstunden«. Mit Texten bekannter Persönlichkeiten aus dem Bayerischen Rundfunk wie Martin Rassau, Ursula Heller oder Silke Popp.

Wunschliste durchstöbern

ISBN: 978-3-96233-131-3 Kategorie:

Beschreibung

Paul fliegt in den Urlaub

Endlich! Paul Piepmatz fliegt gemeinsam mit seiner Familie in den Süden, um Urlaub zu machen – dorthin, wo es wärmer ist. Je weiter seine Flügel ihn tragen, desto mehr unterscheiden sich die Tiere, die er trifft, von denen aus seiner Heimat. Auf der Reise treffen er und seine Familie alle möglichen Arten von Tieren. Trotz aller Unterschiede wird Paul während seiner Reise allerdings bewusst, dass sie eines gemeinsam haben: die Sprache der Freundlichkeit, Dankbarkeit und des Humors. Denn die ist auf der ganzen Welt dieselbe.

Ein warmherziges Buch über Menschlichkeit und gegenseitige Verständigung, das Lust macht zum Erzählen und Erforschen. Dabei widmen sich die Texte Etappe für Etappe jeweils einer Wesensart. In den Begegnungen mit zahlreichen unterschiedlichen Tieren lernt Familie Piepmatz Humor, Ehrlichkeit, Ehrgeiz oder Dankbarkeit kennen. Mitgewirkt bei dem Buch haben zahlreiche Schauspieler und Moderatoren, wie Ursula Heller, Martin Rassau oder Christoph Deumling. Mit den kurzen, gut verständlichen Geschichten und den farbigen und verspielten Illustrationen eignet sich »Paul fliegt in den Urlaub« perfekt zum gemeinsamen Lesen und Entdecken.

Mit Texten von:
Martin Rassau (Kabarettist)
Andrea Lauterbach (»Wir in Bayern«)
Stefan Scheider (»Rundschau«)
Tilmann Schöberl (Radio- und Fernsehmoderator)
Christoph Deumling (Radio- und Fernsehmoderator)
Michael Sporer (Radio- und Fernsehmoderator)
Ursula Heller (Fernsehmoderatorin)
Volker Heißmann (Schauspieler und Moderator)
Silke Popp (Schauspielerin, »Dahoam is dahoam«)
Heidrun Gärtner (Schauspielerin, »Dahoam is dahoam«)

Mit dem Kauf des Buches unterstützen Sie die Aktion Sternstunden des Bayerischen Rundfunks.

 

 

 

 

 

 

Weitere Kinderbücher finden Sie hier!

Produktdetails

  • Einband : Hardcover
  • Seiten : 28

Über den Autor

Jüsche, Nadine

Nadine Jüsche arbeitet seit 2003 als freie Maskenbildnerin beim Bayerischen Rundfunk. Sie betreut diverse Produktionen wie z. B. »Fastnacht in Franken«, »Wirtshausmusikanten«, »Grünwald Freitags-Comedy« oder die »Sternstunden-Gala«. Die Idee für das Kinderbuch »Paul fliegt in den Urlaub« entwickelte sie aus Zeichnungen, die sie für ihre Nichte anfertigte.