39,00 

Sie haben in München gelebt

Biografien aus acht Jahrhunderten

Dieses Buch ist auch als E-Book erhältlich.

Werner Ebnet versammelt in diesem Band fast 5.750 Biografien aus acht Jahrhunderten. Die von ihm ausgewählten Persönlichkeiten haben dabei zwei wichtige Auswahlkriterien: Sie haben zumindest einen Teil ihres Lebens in der bayrischen Landeshauptstadt verbracht und in dieser Zeit Außergewöhnliches bewegt oder geschaffen. Ebnet beschränkt sich dabei nicht auf bekannte Namen wie Jacob von Bauer, den ersten Oberbürgermeister Münchens, oder Friedrich von Gärtner, den Architekten der Feldherrnhalle; er bietet ein breites Spektrum an Personen, die München im Geiste und im Stadtbild geprägt und zu dem attraktiven »Millionendorf« gemacht haben, das es heute ist.
Seiner Biografiensammlung stellt Ebnet ein Verzeichnis voran, das Stichworte und Ereignisse mit den angeführten Persönlichkeiten verknüpft. Auch eine Auflistung von Pseudonymen, Künstler- und Spitznamen, die mit den bürgerlichen Namen in Verbindung gesetzt werden, findet Eingang in die Monographie, so dass sich »Sie haben in München gelebt« deutlich von einem Nachschlagewerk abheben kann.

Werner Ebnet versammelt in diesem Band 5.750 Biografien aus acht Jahrhunderten. Die von ihm ausgewählten Persönlichkeiten haben dabei zwei wichtige Auswahlkriterien: Sie haben zumindest einen Teil ihres Lebens in der bayrischen Landeshauptstadt verbracht und in dieser Zeit Außergewöhnliches bewegt oder geschaffen.

ISBN: 978-3-86906-744-5 Kategorien: , Schlüsselworte: ,

Beschreibung

Dieses Buch ist auch als E-Book erhältlich.

Werner Ebnet versammelt in diesem Band fast 5.750 Biografien aus acht Jahrhunderten. Die von ihm ausgewählten Persönlichkeiten haben dabei zwei wichtige Auswahlkriterien: Sie haben zumindest einen Teil ihres Lebens in der bayrischen Landeshauptstadt verbracht und in dieser Zeit Außergewöhnliches bewegt oder geschaffen. Ebnet beschränkt sich dabei nicht auf bekannte Namen wie Jacob von Bauer, den ersten Oberbürgermeister Münchens, oder Friedrich von Gärtner, den Architekten der Feldherrnhalle; er bietet ein breites Spektrum an Personen, die München im Geiste und im Stadtbild geprägt und zu dem attraktiven »Millionendorf« gemacht haben, das es heute ist.
Seiner Biografiensammlung stellt Ebnet ein Verzeichnis voran, das Stichworte und Ereignisse mit den angeführten Persönlichkeiten verknüpft. Auch eine Auflistung von Pseudonymen, Künstler- und Spitznamen, die mit den bürgerlichen Namen in Verbindung gesetzt werden, findet Eingang in die Monographie, so dass sich »Sie haben in München gelebt« deutlich von einem Nachschlagewerk abheben kann.

Zusätzliche Information

Seiten

688

Produktdetails

  • Einband : Hardcover
  • Seiten : 688

Über den Autor

Ebnet, Werner

Werner Ebnet, geboren 1934 in München, bekam von seinem Vater die München-Leidenschaft in die Wiege gelegt. Doch sein Berufsleben als Vertriebs- und Marketingmann ließ wenig Raum für andere Interessen. Erst im Ruhestand konnte er sich seinem Lieblingsthema, der Stadt München mit ihrer historischen, kulturgeschichtlichen und wirtschaftlichen Vergangenheit, zuwenden.