fbpx

24,00 

Sozial wirtschaften – nachhaltig handeln. ConSozial 2010

Dieses Buch ist auch als E-Book erhältlich.

Die aktuelle Finanz- und Wirtschaftskrise hat den Blick auf die Rollen von Markt und Staat nachhaltig verändert. Mehr denn je zeigt sich die Sozialwirtschaft als stabilisierender Faktor im wirtschaftlichen Gefüge. Gemeinsame Aufgabe ist es, trotz knapper Kassen nachhaltige Strategien zu entwickeln. Gerade in schwierigen Zeiten sollte die Integration und Teilhabe benachteiligter Menschen und damit der gesellschaftliche Zusammenhalt gesichert sein. Soziale Dienstleistungen müssen sich daher fachlich weiterentwickeln und effizient wirtschaften.Die ConSozial stellt sich dieser Herausforderung: In Kongress und Messe zeigt sie Konzepte und Lösungen, die soziale Organisationen für die Zukunft machen – politisch, fachlich und organisatorisch. Die wichtigsten der über 40 Vorträge und Workshops der ConSozial 2010 werden hier vor dem Hintergrund neuer wissenschaftlicher Befunde dargestellt und diskutiert.

Die ConSozial 2010 zeigt Konzepte und Lösungen, die soziale Organisationen handlungsfähig für die Zukunft machen.

ISBN: 978-3-86906-146-7 Kategorie: Schlüsselworte: ,

Beschreibung

Dieses Buch ist auch als E-Book erhältlich.

Die aktuelle Finanz- und Wirtschaftskrise hat den Blick auf die Rollen von Markt und Staat nachhaltig verändert. Mehr denn je zeigt sich die Sozialwirtschaft als stabilisierender Faktor im wirtschaftlichen Gefüge. Gemeinsame Aufgabe ist es, trotz knapper Kassen nachhaltige Strategien zu entwickeln. Gerade in schwierigen Zeiten sollte die Integration und Teilhabe benachteiligter Menschen und damit der gesellschaftliche Zusammenhalt gesichert sein. Soziale Dienstleistungen müssen sich daher fachlich weiterentwickeln und effizient wirtschaften.Die ConSozial stellt sich dieser Herausforderung: In Kongress und Messe zeigt sie Konzepte und Lösungen, die soziale Organisationen für die Zukunft machen – politisch, fachlich und organisatorisch. Die wichtigsten der über 40 Vorträge und Workshops der ConSozial 2010 werden hier vor dem Hintergrund neuer wissenschaftlicher Befunde dargestellt und diskutiert.

Produktdetails

  • Einband : Paperback
  • Seiten : 260

Über den Autor

Author

Joachim König, Prof. Dr., Evangelische Hochschule Nürnberg, Leiter der Arbeitsstelle für Praxisforschung und Evaluation

Author

Christian Oerthel ist Dipl. Sozialpädagoge (FH) und Geschäftsführer der Rummelsberger Dienste junge Menschen GmbH.

Author

Dr. Hans-Joachim Puch ist Professor für Soziale Arbeit an der Evangelischen Fachhochschule Nürnberg, Dekan des Fachbereichs Sozialwesen. Seine Arbeitsschwerpunkte sind Organisation und Management sozialer Einrichtungen