Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

30. open mike Wettbewerb für junge Literatur

18. November um 19:30 20. November um 17:00

17 junge Autor:innen, ausgewählt aus über 500 eingesandten Texten, übernehmen zwei Tage lang die Bühne im Heimathafen Neukölln und lesen um den Gewinn des open mike. Jede:r hat 15 Minuten Zeit, dann klingelt der Wecker. Am Ende entscheidet die Jury: Zsuzsanna Gahse, Nadja Küchenmeister und Madame Nielsen küren drei Preisträger:innen und vergeben insgesamt 7.500 Euro. Die taz-Publikumsjury zeichnet außerdem einen Text mit dem Publikumspreis aus.

Programm

open mike – Auftakt: Debütlesungen
Freitag, 18.11. 19.30 Uh
r
Mit:
Rudi Nuss und Hendrik Rohlf (Diaphanes)
Yade Yasemin Önder und Jan Valk (Kiepenheuer & Witsch)
Katrin Pitz und Dinçer Güçyeter (Elif Verlag)
Moderation: Lara Sielmann

Samstag, 19.11.
ab 14 Uhr: Lesungen

Sonntag, 20.11.
ab 11.30 Uhr: Lesungen
circa 15.45 Uhr: Preisverleihung

Finalist:innen:
Martin Baumeister (Leipzig / D), Félix Lucas Ernst (Hildesheim / D), Pauline Hatscher (Leipzig / D), Patrick Holzapfel (Oberhautzental / AT), David Jokschat (Oberstdorf / D), Corinna Krenzer (Frankfurt a. M. / D), Annegret Liepold (München / D), Pauline Meurer (Berlin / D), Johannes Müller-Salo (Göttingen / D), Greta Maria Pichler (Wien / AT), Felix Reinhuber (Paris / FR), Arne Röver (Leipzig / D), Alexander Rudolfi (Hannover / D), Lina Schwenk (Witten / D), Ruth-Maria Thomas (Leipzig / D), Clara Cosima Wolff (Hannover / D), Anuscha Zbikowski (Berlin / D)
Jury: Zsuzsanna Gahse, Nadja Küchenmeister und Madame Nielsen
Ort: Heimathafen Neukölln, Karl-Marx-Straße 141, 12043 Berlin

Der 30. open mike ist eine Veranstaltung des Hauses für Poesie und von eurobylon e.V. in Kooperation mit dem Heimathafen Neukölln und dem Allitera Verlag und wird gefördert durch die Senatsverwaltung für Kultur und Europa. Mit freundlicher Unterstützung der Buchhandlungen LeseGlück und Lyrigma. Präsentiert von taz, BÜCHERmagazin und Deutschlandfunk Kultur.

6€ Abendkasse, 4€ im Vorverkauf

Haus für Poesie

030. 48 52 45 – 0

Veranstalter-Website anzeigen

Heimathafen Neukölln

Karl-Marx-Straße 141
Berlin, 12043
Veranstaltungsort-Website anzeigen