Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Autorenlesung mit Ernst Piper

2. Juni um 19:30 21:00

Der Historiker Ernst Piper, der lange Jahre auch als Verleger gearbeitet hat, legt eine Summe seiner lebenslangen Beschäftigung mit dem Nationalsozialismus vor. Die Spanne reicht von Beiträgen zu ideologischen Vorläufern wie Paul de Lagarde und Oswald Spengler über den nationalsozialistischen Chefideologen Alfred Rosenberg bis hin zu Fragen der Vergangenheitspolitik und der Erinnerungskultur nach 1945. Im Allitera Verlag sind zu diesem Thema das Buch »Nacht über Europa« und die Biografie »Alfred Rosenberg« erschienen. Auch über die Entstehungsgeschichte der Dokumentation des Historikerstreits, die er 1987 herausgebracht hat, gibt der Autor Auskunft.

10€

Autorenbuchhandlung München

(089) 33 12 41

Veranstalter-Website anzeigen

Seidlvilla

Nikolaiplatz 1b
München, 80802 Deutschland
Veranstaltungsort-Website anzeigen