Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

»Zwischen Glück und Grauen«: 70 Jahre Grundgesetz – Lesung anlässlich der »Limburger Tage der Demokratie«

4. Juni um 19:00 - 21:30

kostenlos

Marie-Louise Lichtenberg hat Überlebende der nationalsozialistischen Diktatur besucht und sich dabei auf eine besondere Reise quer durch ganz Europa begeben: von Goldap in Polen, über Österreich, Deutschland, die Schweiz, Frankreich, die Niederlande bis nach Gernika in Spanien. Entstanden sind dabei einfühlsame und berührende Porträts von Menschen, denen das NS-Regime zwar das nackte Leben gelassen hat, die aber durch das erfahrene Leid in Konzentrations- und Vernichtungslagern, den Verlust von Familie, Freunden und Heimat, ihren Widerstand oder die Erlebnisse auf der Flucht und bei Bombenangriffen schwer gezeichnet wurden – unabhängig von Glaube oder Nationalität.

Eindrucksvolle Porträtaufnahmen der Zeitzeugen von Marie-Louise Lichtenberg sowie ihre Bilder aus den ehemaligen Konzentrations- und Vernichtungslagern machen aus dem Buch zur gleichnamigen Ausstellung ein eindrucksvolles Werk gegen das Vergessen.

Lesung mit der Autorin im Rahmen der »Limburger Tage der Demokratie«.

Der Eintritt ist frei.

Anmeldung unter: 06431 9441565 (Kulturenwerkstatt)

Details

Datum:
4. Juni
Zeit:
19:00 - 21:30
Eintritt:
kostenlos

Veranstaltungsort

Kulturenwerkstatt
Deutschland + Google Karte anzeigen